TVK @ Facebook
Logo DTB
Logo HTV
Logo HTJ
Logo TGSN
Logo TJSN
Ich suche ...
Allgemein

Turnfest Ergebnisse vom Freitag: Rope Skipping,
Turnen und Leichtathletik


Am Freitag, dem letzten Tag der Wahlwettkämpfe waren vor allem die weiblichen Sportlerinnen des TVK aktiv. Im Mischwettkampf der weiblichen Jugend 12 bis 13 Jahre starteten drei TVK'lerinnen, die jeweils in den beiden Rope Skipping-Disziplinen Easy und Speed gegen 402 Gegnerinnen antraten. Hier belegte Ruth Weisenberger, die noch beim Sprung P5 und Stufenbarren P5 startete mit 35,87 Punkte den 85. Platz. Nur drei Plätze dahinter landete Elena Jost mit 35,72 Punkte auf dem 88. Platz. Sie trat noch beim Schwebebalken P5 und Boden P6 an. Mit 34,08 Punkte wurde Jule Lepper 136.te und startete neben dem Rope Skipping beim Trampolin P3 und Mini-Trampolin P3. Die vierte Kostheimer Starterin in diesem Wettkampf war Katharina Wittmann. Sie ergänzte den Wahlvierkampf mit dem 75-Meter Lauf und Weitsprung und belegte mit 32,22 Punkte den 193. Platz und blieb damit auch noch in der oberen Hälfte des Starterfeldes.

 

Die männlichen Teilnehmer des Wettkampftages starteten im Wahlvierkampf M14-15 Jahre der Leichtathletik. Maximilian Engel erreichte 22,79 Punkte was den 49.Platz bedeutet und der jüngste TVK-Teilnehmer Andreas Waldherr Punkte konnte mit seinen erzielten 21,44 Punkte den 28. Platz von 38 Startern in dieser Altersklasse belegen.



26.05.2013 - Raul Kaltenbach


Zurück nach oben