TVK @ Facebook
Logo DTB
Logo HTV
Logo HTJ
Logo TGSN
Logo TJSN
Ich suche ...
Allgemein

Online-Anmeldung zum 23. Maarauelauf 2014 wird
am 1.1.2014 eröffnet


Die Planungen für das Sportjahr 2014 haben bei vielen Läufern bereits wieder begonnen und auch die Breitensportgruppe des Turnvereins Kostheim (TVK) steckt bereits mitten in den Vorbereitungen für den am 27. April 2014 stattfindenden Maarauelauf.

Der Startschuss fällt wieder um 10.00 Uhr vor dem TVK-Sportplatz auf der Kostheimer Maaraue. Über die Distanz von 1 Runde (3 700 Meter) findet der „Kinder- und Jugendlauf“ statt, im Anschluss die Siegerehrung für die Kinder und Jugendlichen nach Alterklassen. Gäste anderen Alters dürfen selbstverständlich an dem Lauf über 1 Runde teilnehmen, sie werden jedoch nicht in ihrer Altersklasse gewertet.

Der Lauf über 2 Runden (7 400 Meter) erfolgt unter dem Titel „Fit-in-den-Frühling-laufen“. Hier steht allein die Freude an der Bewegung zu Beginn der Laufsaison 2014 im Vordergrund. Eine Alterklassenwertung über 2 Runden erfolgt nicht, eine Siegerehrung gibt es für die Gesamtsieger.

Das weitaus größte Teilnehmerfeld meldet sich stets zum Hauptlauf über 3 Runden (11 100 Meter) an. Hier wird wie gewohnt eine DLV-Altersklassenwertung durchgeführt und eine Siegerehrung für die Plätze 1 bis 3 je Altersklasse.

Schließlich bietet der Maarauelauf wie gehabt Walking über 2 Maaraue-Runden an. Laut DLV-Reglement dürfen Walking-Veranstaltungen nicht platziert werden, so dass die Sieger- und Alterklassenwertungen und Siegerehrung für die Walker komplett entfallen. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde mit ausgewiesener Brutto- und Nettozeit und natürlich das beliebte Maarauelauf-T-Shirt.

Bei alledem bleiben der Breitensportcharakter und das Familiäre die tragenden Säulen des Maarauelaufs der bereits zum 23. Mal durchgeführt wird.

Die Online-Anmeldung wird unter der Adresse www.maarauelauf.de ab dem 1.1.2014 eröffnet. Zusätzlich sind in unserer Turnhalle in der Hauptstraße und in diversen Geschäften in der Region die offiziellen Flyer zu der Veranstaltung ausliegen, mit denen die Anmeldung auch offline möglich ist. DieTeilnehmerliste ist auf 750 Anmeldungen begrenzt.

Neben der elektronischen Zeitmessung über das neue System easyChip.Fuß werden wir auch wieder die autofreie Laufstrecke anbieten, um einen möglichst reibungslosen Ablauf der Veranstaltung durchführen zu können. In Absprache mit den örtlichen Vereinen und betroffenen Gastronomiebetrieben haben wir die Sperrung der Maaraue für den Autoverkehr während des sportlichen Teils der Veranstaltung bei der Stadt Wiesbaden erneut beantragt.

Das Startgeld für die Erwachsenen  beträgt 10 Euro und für Kinder und Jugendliche 5 Euro. In dem Startgeld ist wie bisher das aktuelle Maarauelauf-T-Shirt enthalten. 



30.12.2013 - Annelie Schenk


Zurück nach oben